So wählen Sie die richtige Tasche aus: einige Tipps

Eine Tasche ist nicht nur ein Accessoire , sondern fester Bestandteil eines Outfits: Eine Tasche wird wie ein Kleid getragen und muss „perfekt sitzen“, um die Persönlichkeit der Trägerin zu unterstreichen. Es gibt verschiedene Taschenmodelle, zum Beispiel Umhängetaschen, Clutches, Clutches oder Shopper, speziell für jeden Anlass, vom eleganten Dinner über den Termin im Büro bis hin zum informellen Meeting. Wir können sagen, dass  „die ideale Tasche jedem Moment des Tages entspricht“, kombiniert mit Kleidung, Schuhen, Schmuck, Make-up und Frisur. Ein Kriterium, das in der Bewertungsphase beim Kauf einer Tasche meist nicht ausreichend berücksichtigt wird, sind die Proportionen zum Körper. Und stattdessen ist die Wahl der richtigen Tasche für Ihre Figur eine Voraussicht, die den Unterschied macht, denn sie wertet Körper und Haltung auf. Hier sind 3 Tipps, wie Sie die am besten geeignete Tasche in Bezug auf Formen, Größen und Farben auswählen .

Index:

Taschen: Tipps zur Auswahl

Um die ideale Tasche zu kaufen, müssen Sie sich selbst kennen . Die drei grundlegenden Parameter, die man im Auge behalten sollte, betreffen in der Tat Aspekte des eigenen Körpers: Größe, Form, Haut-, Augen- und Haarfarbe,  denn eine Tasche kann die Eigenschaften verstärken, die jede Frau einzigartig machen .

So wählen Sie die richtige Tasche basierend auf dem Körperbau

Eine Tasche, in der Sie sich wohl fühlen, ist die richtige Tasche , denn sie passt sich der Körperform an und gibt dem Träger Sicherheit. Zum Beispiel eignen sich die Mini-Taschen wie die  Clutch-Modelle für Personen mit einer beachtlichen Körpergröße , da sie den Körper schlank machen, ohne ihn zu verstecken. Auf der Schulter oder quer über dem Körper sind kleine Taschen eine stylische Lösung für diejenigen mit einer länglichen Silhouette. Die Maxi hingegen sind wie die  großen Shopper ideal für alle, die ihre Figur schlanker machen wollen oder einen kritischen Punkt verbergen wollen , wenig geliebt: Taschen sind die besten Verbündeten in Sachen  Selbstbewusstsein.. Zudem sind die Einkaufstaschen sehr bequem, da sie einen geräumigen Innenraum haben und bei Bedarf mit einem Schultergurt ausgestattet werden können. Die allgemeine Regel ist, sich auf Modelle zu konzentrieren, die unsere Körperformen unterstützen oder ihnen entgegenwirken, je nachdem, welche Wirkung wir erzielen möchten.

Große oder kleine Tasche? Finden Sie Ihre Größe

Die Antwort ist viel einfacher als Sie denken: In diesem Fall ist  die Funktionalität das wichtigste Kriterium, auf das Sie sich verlassen können . Wenn Sie beispielsweise einen arbeitsreichen und langen Tag vor sich haben, benötigen Sie sicherlich eine große Tasche, die persönliche Gegenstände und Arbeitsmaterialien wie Notebook und Computer aufnehmen kann. In diesen Fällen  ist die Rucksacktasche eine Option, die Ästhetik und Zweckmäßigkeit vereint  . Sein einzigartiges und vielseitiges Design ermöglicht es Ihnen, ihn sowohl als Rucksack zu verwenden als auch in eine Schulter- oder Umhängetasche zu verwandeln. Steht hingegen ein Ausgehen auf dem Programm, reicht es, das Nötigste wie Portemonnaie, Hausschlüssel und das nötige zum Auffrischen des Make-ups mitzubringen, die beste Wahl ist  die Handtaschen : Sie begleiten das Outfit auf dezente Weise und verleihen einen Hauch von Kostbarkeit .

Wie wählt man die Farbe der Tasche?

Die Frühjahr-Sommer- und die Herbst-Winter-Kollektion wechseln sich jedes Jahr ab und bieten verschiedene Farben an: Sich in den vielen Vorschlägen für Taschen zurechtzufinden ist nicht einfach, aber ein Element, das bei der Auswahl der Farbe hilft, ist die Kombination mit den Augentönen, von Haaren und Haut.

Diejenigen mit goldener Haut, dunklen Augen und Haaren sehen gut aus mit Farben, die mit der Tiefe dunkler Schattierungen kontrastieren , wie zum Beispiel:

  • Orange;
  • Rosa;
  • Rot;
  • Weiß;
  • Metall (schwarz, bronze und gold).

Das  Modell Aloha  in orangefarbenem Kalbsleder zum Beispiel ist eine Clutch mit hochgezogenem Klappverschluss, klein, aber das bleibt bestimmt nicht unbemerkt. Adriel hingegen ist eine weiße Handtasche mit Baumwollfutter, glatter Rückseite und geflochtener Vorderseite, angereichert mit langen Fransen an den Seiten, die Dynamik verleihen. Für Personen mit hellem Teint, hellen Augen und Haaren empfiehlt es sich, sich auf kräftige und raffinierte Farbtöne zu konzentrieren , wie zum Beispiel:

  • Blau;
  • Viola;
  • Silber;
  • Grün;
  • Beige und im Allgemeinen sanfte Farbtöne.

Calipso  ist eine lila Mini-Tasche aus gemischtem Python- und Kalbsleder mit einem verführerischen Namen und Aussehen : Auf dem Verschluss hat sie ein aufwendiges und geschwungenes Muster, sie sieht aus wie ein Juwel, perfekt für einen eleganten Anlass. Wenn auf der anderen Seite werden Sie nach einem suchen  täglichen Käufer, der aber weiß , wie man für seine Originalität stehen, das am besten geeignete Modell ist  die Lagune ,  mit seiner glänzenden Oberfläche Flocke und praktischen Reißverschluss.

Neben Größe, Farbe und Form gibt es noch einen nicht zu unterschätzenden Aspekt: ​​die Qualität der Verarbeitung.  In Reptile’s House werden alle Taschen in Italien nach einer jahrhundertealten Tradition der Lederverarbeitung handgefertigt . Es gibt mindestens  6 gute Gründe, sich für eine Reptile’s Tasche zu entscheiden , an der Sie lange Freude haben werden, da sie aus  echtem Leder gefertigt ist .

× Help?